Frühjahrsputz in Neuenbeken

Auch in diesem Jahr haben sich die Neuenbekener Vereine an der Aktion Frühjahrsputz beteiligt. Am Samstag den 26. März halfen 30 Männer, Frauen und Jugendliche aus den Vereinen die Umgebung von Neuenbeken vom Müll der letzten Monate zu befreien. Mehr als 35 Kilometer Straßen, sowie Feld- und Waldwege wurden im wahrsten Sinne des Wortes abgegrast.

Mehr als zehn Kubikmeter Müll und Unrat wurden in den vom ASP bereitgestellten Container abgeladen.

Die Arbeitsgemeinschaft der Vereine versorgte anschließend die Helfer mit Würstchen und Getränken. Der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuenbeken stellte dafür seine Räume zur Verfügung. Allen Helfern herzlichen Dank.

 

 

 

Die fleißigen Helfer nach der Arbeit. 11 Helfer waren da noch im Einsattz.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.