Kampfsport SPEZIAL in der Bekeltalhalle

Ab dem 07.01.2016 bietet der Sportclub Victoria in einer neuen Gruppe „Kampfsport SPEZIAL“ an.

„Kampfsport SPEZIAL“ ist im Wesentlichen aus dem israelischen Selbstverteidigungssystem „KRAV MAGA“ abgeleitet. Krav Maga ist eine sehr wirksame Selbstverteidigung. Die effektiven Techniken erfordern wenig Kraftaufwand. Es werden die Schwächen des Angreifers gezielt ausgenutzt.

Krav Maga ist Selbstverteidigung und nicht so sehr Kampfsport oder Kampfkunst. Krav Maga sieht nicht immer ästhetisch aus, aber es wirkt. Krav Maga ist ein System von Abwehrtechniken, ein taktischer und logischer Ansatz zum Umgang mit gewaltsamen Konfrontationen.

Krav Maga-Techniken sind Bewegungen aus den natürlichen Instinkten heraus. Als Kriterium gilt: die Übungen sind für durchschnittlich fitte Personen kein Problem.

Die Gruppe trifft sich immer Donnerstags von 20:00 Uhr bis 22:00Uhr im kleinen Saal der Beketalhalle und ist geeignet für Frauen und Männer im Alterssegment von 14 Jahren an aufwärts.

Die Einheiten bauen aufeinander auf. Pro Termin ist eine Zuzahlung von 5,- € erforderlich.

Kursleiter: Josef Strathaus, Taekwon-Do-Meister, Kampfsportausbilder, Spezialisiert auf Selbstverteidigung

Bei Rückfragen oder Voranmeldungen Kontakt:
Sonja Buchholz (1. Vorsitzende SCV Neuenbeken) 0175-5515060