Bataillonsschießen 2010 mit neuem Highlight!

Die Schießabteilung des Heimatschutzvereins Neuenbeken führt am Fronleichnamstag
(03.Juni 2010)
das traditionelle Batallionsschießen durch und lädt hierzu die ganze Gemeinde ein.

Nach der Prozession findet hierzu ab 11.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Schießabteilung in der Beketalhalle ein geselliger Tag für die ganze Familie statt. Treten als erstes die Mitglieder der Dorf- und Balkankompanie im Wettstreit um den bewährten Batallionspokal an, so können zeitgleich noch die Schützenkordeln oder die dazugehörigen Eicheln sowie der 150er- Orden durch erreichen der entsprechenden Ringzahl errungen werden.

Erstmalig werden in diesem Jahr zwei weitere Pokale ausgeschossen. Hierzu sind der amtierende König nebst Königin sowie alle ehemaligen Majestäten eingeladen, ihr Können im Schießen unter Beweis zu stellen. Ab ca. 16.00 Uhr startet dieses neue Highlight des Tages.

Am Abend wird dann die erste Siegerin für den Königinnenpokal und der erste Sieger des Königpokals feststehen und ausgezeichnet.


Wie gewohnt ist auch in diesem Jahr wieder für das leibliche Wohl durch kühle Getränke, Steaks und Würstchen vom Grill sowie am Nachmittag durch Waffeln und Kaffee gesorgt. Auch bei den Jüngsten kommt keine Langeweile auf: Es wird ein Kinderquiz durchgeführt, bei dem einige knifflige Fragen beantwortet werden müssen und natürlich auch Preise auf die Gewinner warten.

 

Die musikalische Untermalung unternehmen, wie schon in den letzten Jahren, die Mitglieder des Spielmannszuges „Königin Kürassiere“ aus Altenbeken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.